Weihnachtsdeko selber machen

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür und wir kommen alle langsam in der fröhlichen Stimmung. Und wer gerne bastelt, sollte ernsthaft überlegen, seine Weihnachtsdeko selber zu machen. Es spart nicht nur Geld, macht aber auch echt Spaß, insbesondere wenn man Kinder hat. Aber wie fängt man überhaupt an? Und sollte man wirklich versuchen, alle Weihnachtsdekoration selber zu basteln, oder gibt es einige Dinge, die man lieber kaufen sollte? Natürlich ist nicht alles bastelbar!

Ein paar Tipps wie man Weihnachtsdeko selber macht

Meine Lieblingsdeko, die ich regelmäßig zu Weihnachten selber mache, ist ein Kranz aus Papier. Der ist relativ einfach zu basteln, sieht wunderschön aus und wird nie welken! Und sollte

Bezeichnetes Bild - Weihnachtskranz

Selber Basteln zu Weihnachten macht echt Spaß

es kreative Kinder dabei geben, die gerne dabei helfen wollen, kann die Farbe des Kranzes individuell gestaltet werden. Sie benötigen nur dünne Pappe der Farbe Ihrer Wahl (grün passt natürlich am besten) und schönes Geschenkpapier. Aus der Pappe schneiden Sie Ilex Blätter aus – Sie können die entweder selber zeichnen oder echte Blätter als Vorlage nützen. Auf ein Stück Pappe kleben Sie verschiedene Streifen Geschenkpapier und schneiden Sie erneut 10 bis 20 Ilex Blätter aus, bis Sie eine bunte Mischung haben. Schneiden Sie dann aus fester Pappe einen Kranz aus und kleben die Papier-Blätter auf den Kranz. Ob Geschmackhaft oder Kitsch und bunt, Hauptsache macht es Spaß! Diese Kränze lassen sich aber auf Grund des winterlichen Wetters viel besser drinnen hängen! Hier gibt es Tipps, wie man einen Adventskranz selber machen kann.

Weihnachtskarten selber machen

Natürlich gibt es auch schöne Weihnachtsdekorationen zu kaufen. Das gilt auch für Karten. Aber Karten kann man wirklich mit wenig Aufwand selber gestalten und an Familien und Freunden schicken.  Es gibt nichts Schöneres als ein selbstgebastelter Gruß! Alles, was Sie benötigen, sind einfarbige Karten, Stoffreste (hier könne Sie sogar alte Klamotten verwenden), Klebstoff und eine Schere. Hauptsache bei Weihnachtskarten ist Ihrer Fantasie freien Lauf zu geben. Lassen Sie Ihre Kinder z.B. Schneemänner oder Weihnachtsmannmotive malen – egal ob die wirklich zu erkennen sind, wird es insbesondere Großeltern eine riesige Freude machen!

Was nicht gebastelt werden können, sollte man kaufen!

Alles basteln kann man natürlich nicht. Wer holt nicht seine besten Gläser aus dem Schrank, stellt sein bestes Weihnachtsgeschirr auf dem Tisch und gibt echt viel Mühe, um den Anlass so besonders wie möglich zu machen? Zu Weihnachten gönnt man sich Sachen, die normalerweise als etwas überflüssig bezeichnen werden würden. Aber wieso nicht? Weihnachten ist eine besondere Zeit für die ganze Familie, und jeder freut sich darauf. Deswegen, ob selbstgebastelte Deko oder hochwertige Weihnachtskerzenstände, darf man sich etwas gehen lassen und Spaß haben! Hochwertige Wohnaccessoires zu Weihnachten kann man z.B. im Sentura-Shop kaufen.

 

Kommentieren


× acht = 64