Aus Filz und Karton einfach niedliche Osterdeko basteln

Gerade im Frühling, wenn alles wieder bunter und lebensfroher wird, eignet sich auch Ostern zur dekorativen Gestaltung des eigenen Zuhauses. Dabei können Sie festliche und gleichzeitig farbenfrohe Tischdeko ebenso gestalten wie Ostergeschenke selber basteln. Filz und Karton eignen sich dazu ebenso wie Wollreste und einfach bunte Osterservietten. So können Sie gemeinsam mit dem Nachwuchs kleine Osterbasteleien machen, die jeden erfreuen.

Einfach kleine Ostergeschenke selber basteln
Traditionell legt der Osterhase seine Gaben in ein Osterkörbchen. Dieses können Sie einfach selbst basteln, indem Sie auf Tonpapier einen Kreis mit einem Radius von 13cm zeichnen und ihn anschließend ausschneiden. Anschließend zeichnen Sie eine Linie quer durch den Kreis und zwei weitere jeweils im 60 Grad Winkel. Wenn alle Linien miteinander verbunden sind, entsteht ein Sechseck, das die Grundfläche des Osterkörbchens bildet. Damit Sie das Tonpapier leichter umknicken können, sollten Sie es leicht einritzen bzw. jede Lasche an beiden Seiten einfach mit einem Locher ausstanzen. Dann einfach die Ränder hochziehen und durch die Löcher ein buntes Geschenkband ziehen, mit dem das Osterkörbchen zusammengebunden wird. Eine dekorative Schleife verziert die Osterbastelei, die Sie mit Süßigkeiten und kleinen Aufmerksamkeiten füllen und verstecken können.

Osterhase und Küken verzieren den österlich geschmückten Tisch
Wenn Sie Ihren Tisch festlich mit Osterbasteleien schmücken möchten, können Sie dazu einfach niedliche Osterküken aus gelben Papierservietten basteln oder aber kleine Osterhasen aus Filz ausschneiden. Auch ein bunter Osterbecher mit Hasengesicht lässt sich einfach selbst basteln und ist eine nette Dekoidee für den geschmückten Frühstückstisch, die noch dazu sinnvoll als Eierbecher Verwendung finden kann. Wenn Sie eher blumige Dekoration bevorzugen, können Sie solche Eierbecher als Osterbasteleien in Blütenform herstellen. Für Kinder lustig herzustellen sind Osterhasen in unterschiedlichsten Größen, die einfach aus braunem Papier gefaltet werden. Das Gesicht mit einem dicken Filzstift gestalten und etwas Watte aufkleben und schon ist der langohrige Geselle bunter Aufputz. Aus bemalten Eiern lassen sich einfach Hahn und Henne oder ein Küken basteln, die nicht nur niedlich aussehen, sondern zu Ostern dazu gehören. Wenn Sie diese Ostergeschenke selber basteln, haben Sie mit wenig Aufwand nette Gaben, die jedem Freude machen.

Kommentieren


5 + = zwölf